3. Treffen "Technologienetzwerk Transformation"

12. März 2019

Haus der Wirtschaft Baden-Württemberg

Sehr geehrte Damen und Herren,

von neuen, innovativen Geschäftsmodellen und Dienstleistungen können gerade kleine und mittlere Unternehmen auch im Automobilsektor profitieren.

Worauf müssen Mittelständler achten, wenn sie die ersten Schritte in Richtung einer digitalisierten Produktion gehen und wo liegen Nutzen und Wettbewerbsvorteil für das eigene Unternehmen? 

Das dritte Treffen des Technologienetzwerks Transformation dreht sich rund um die Industrie 4.0.

Neben konkreten Anwendungsfällen aus dem Unternehmensalltag der Automobilwirtschaft werden sich das Netzwerk „Allianz Industrie 4.0“ und die "New Mobility Academy" mit Beratungs- und Vernetzungsangeboten präsentieren. Zur Finanzierung von Industrie 4.0-Vorhaben wird die L-Bank zudem verschiedene Optionen vorstellen.

 

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg und die Landesagentur e-mobil BW

laden Sie herzlich ein zum

 

3. Treffen des "TECHNOLOGIENETZWERKS TRANSFORMATION"
am 12. März 2019, von 14:00 bis 17:00 Uhr,
im Haus der Wirtschaft Baden-Württemberg
(Willi-Bleicher-Straße 19, 70174  Stuttgart).

 

 

Die Veranstaltungsreihe „Technologienetzwerk Transformation“ ist eine Maßnahme der Mittelstandsoffensive Mobilität (MoM) des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg. Diese soll Sie dabei unterstützen, Lösungswege für neue Herausforderungen des Mobilitätswandels zu entwickeln und gezielt Kooperationen zu initiieren.

Das Programm folgt an dieser Stelle.  Das Online-Formular zur Anmeldung finden Sie unten.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt. Anmeldeschluss ist der 4. März 2019.

Diese E-Mail Adresse wurde bereits registriert.
Anrede:
Datenschutzerklärung*
Foto-, Film-, Bild- und Tonaufnahmen*

* Pflichtfelder